Zurück

09.03.2014 - Auslösung BMA LKH #1

 

Am 09.03.2014, um 02.15 Uhr, wurde die Feuerwehr Tisis, noch in den Nachwehen des Funken, zu einer Auslösung der Brandmeldeanlage des LKH Feldkirch gerufen.

Noch vor einem Ausrücken kam aber bereits vom Krankenhaus die Stornomeldung, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. Ein Brandmelder wurde durch ausgetretenen Wasserdampf ausgelöst, wobei keine Gefahr bestand.

Die Kameraden konnten somit wieder aus dem Feuerwehrhaus abrücken.