Zurück

29.03.2014 - Treibstoffaustritt bei PKW

 

Am 29.03.14 um 15.53 Uhr wurde die Feuerwehr Tisis zum Parkplatz des Spargeschäft " Albrecht" gerufen. Bei der Ankunft stellte sich heraus, dass bei einem parkendem PKW Benzin aus dem undichten Tank ausgelaufen war.

Da beim Eintreffen der Feuerwehr nach wie vor Treibstoff austrat, wurde der Fahrzeugbesitzerin die Weiterfahrt untersagt. Das austretene Benzin wurde in einer Auffangwanne gesammelt, bis der verständigte Abschleppdienst am Einsatzort eintraf. Zum Abschluss wurde der Parkplatz noch mit Ölbindemittel gereinigt.

Im Einsatz standen 16 Mann/Frau der Feuerwehr Tisis sowie 2 Mann/Frau der Bundespolizei Feldkirch.